Die Zugchefin Teil 2

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Die Zugchefin Teil 2Die Zugchefin Teil 2Da saß ich nun,im Zug,Im Abteil mit prallen Eiern fetter Latte und vor mir kniete diese Milf mit ihren grünen Augen funkelnd und meinem Schwanz in ihrer Hand den sie fest wichste und mit der anderen die Eier knetete.Sie spuckte auf ihn,wichste weiter und leckte über die Kuppe so das ich aufstoehnte und mir ein Wow entglitt.Sie grinste mich an und meinte nur “hast ein ordentliches Gewehr Soldat, hoffentlich ist es auch vernünftig geladen”..Ich stöhnte nur und flüsterte”keine Sorge da ist ausreichend Munition drin”….Sie schob ihren Mund drüber und zwar langsam,cm für cm verschwand er in ihrem Schlund!!!Wow das hatte so noch keine geschafft ohne das ich nachhelfen musste.Ihre Zunge kitzelte die Eier und sie sah mir dabei in die Augen!!!mir platzte fast der Sack so geil war ich aber ich dachte…nein, noch nicht!!! Sie also weg gedrückt, kütahya escort hoch gezogen und gefragt”Du hast gesagt viel Zeit ist jetzt nicht also warum so langsam?ficken oder lutschen?…Ihr Grinsen wurde breiter und und Sie meinte “Okay verstehe die Munition ist Scharf und muss aus dem Rohr,was hältst du davon mir die erste Patrone tief in den Hals zu schiessen?nun mehr brauchte ich nicht hören,ich stand auf,zog die Hose runter griff in ihren Dutt und drückte sie fest auf die Knie,schon steckte mein Schwanz in Ihrem Mund und ich stiess Ihn langsam und immer schneller werdend in Ihren Rachen,ihr Roecheln törnte mich an,ihre Spucke ließ den Schaft glänzen und lief die Eier runter.Zwischendurch drückte ich Ihren Kopf fest auf meinen Schwanz und stieß extra tief rein und hielt sie so fest daß sie würgte dann entließ ich sie kurz um gleich darauf von vorn escort kütahya anzufangen.So ging es ein paar Minuten bis sie meinte”nun los wir sind fast in Hamm!”…okay Schwanz raus aus ihrem Maul und gewichst….ihren Kopf drückte ich an meine Eier welche Sie leckte und an Ihnen saugte(darauf steh ich total und es lässt mich schnell kommen)lange Rede kurzer Sinn,wichsen,Zunge am Sack und 5 Tage Druck reichten aus um mich schnell schiessen zu lassen,der erste Schwall flog über ihr Gesicht, bedeckte ein Auge,die Nase und die Oberlippe…..den Rest sprühte ich ihr bis zum letzten Tropfen in den Hals,Sie schluckte und sah mich dankbar mit einem ihrer wunderschönen grünen Augen an denn das andere war zugeklebt….ich schob Ihr meinen Schwanz nochmal in den Mund zum sauber lutschen,gab ihr ein Taschentuch zum abwischen.Als sie sich etwas zurechtgemacht hat küssten kütahya escort bayan wir uns intensiv und Sie verließ das Abteil…….. Ich zog mich auch halbwegs an ging aufs Klo pissen und wie gehabt den Schwanz waschen und rauchte eine(damals war das noch nicht verboten) und freute mich auf die restliche noch junge Nacht.ich zog mich in mein Abteil zurueck,setzte mich,trank ein Bier und doeste dann vor mich hin.Es war mehr Halbschlaf und ich merkte das meine Abteiltuer leise geoeffnet wurde und jemand eintrat,die tuer leise schloss….ich stellte mich schlafend um zu sehen was passiert als ich merkte das meine hose geoeffnet wurde eine sanfte Hand reingriff und meinen Schwanz rausholte,,ihn sanft massierte so das er sich aufrichtete dann merkte ich zaertliche Lippen am Schaft und der Eichel,dann eine Zunge die leckte und ploetzlich mrin Schwanz tief eingesaugt und so gehalten wurde….ich tat so als würde ich langsam wach blickte nach unten und sah wie diese notgeile Milf mich verwoehnte”na na”sagte ich,grinste,griff ihren Kopf,hielt ihn fest und fickte einfach tief und fest in ihre kehle……weiter in Teil 3 wenn ihr mögt

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Yorum yapın